Gesuchstellung

Einreichung

Avina nimmt Förderanfragen zu jedem Zeitpunkt entgegen. Bitte lesen Sie die Informationen zu unseren Förderbereichen und prüfen Sie, ob Ihr Vorhaben unsere Förderkriterien erfüllt.

Um ein Gesuch zu stellen, füllen Sie bitte das Gesuchsformular auf unserer Website aus. Bitte benutzen Sie dazu den folgenden Link:

Link auf das Gesuchsformular

Bitte beachten Sie, dass Avina Förderanfragen nur prüfen kann, wenn Sie über dieses Online-Formular eingereicht werden. Per Post oder E-Mail zugestellte Gesuche werden von Avina nicht bearbeitet.

Selektion und Entscheid

Avina prüft Ihre Anfrage auf der Grundlage der Förderkriterien und teilt Ihnen in der Regel innerhalb von sechs bis acht Wochen mit, ob Ihr Vorhaben weiterverfolgt wird.

Das jährlich zur Verfügung stehende Förderbudget von Avina wird durch die Nachfrage jeweils mehrfach überzeichnet. Deshalb richtet sich der Stiftungsrat in der Selektion von Projekten an den Kernkriterien der Förderpolitik aus. Er entscheidet frei über Ihr Gesuch. Es besteht kein Anspruch auf eine Unterstützung.

Kann Avina Ihr Vorhaben nicht unterstützen, erhalten Sie eine schriftliche Absage. Dabei ist Avina nicht zu einer ausführlichen Begründung verpflichtet.

Avina führt keine Korrespondenz über die Förderentscheide. Rekurse, Rückkommensanträge oder Wiedererwägungsgesuche sind nicht möglich.

Übrigens

Auf der Website von SwissFoundations finden Sie eine Anleitung für eine erfolgreiche Gesuchstellung.

Das perfekte Gesuch